newsletter bestellen

Symbiose Technik-News 01 / 2017

mit den folgenden Themen:

1. Proofpoint Email Protection

2. Veeam 9.5 verfügbar

 


Wir melden uns im Jahr 2017 zurück mit aktuellen und interessanten Themen aus unserer Technik. 

Proofpoint Email Protection

Aus einer anfänglichen Neugier durch die Empfehlung von McAfee selbst hat sich eine handfeste Partnerschaft und Begeisterung für die Lösung aus dem Hause Proofpoint entwickelt.

Nach der End of Life Ankündigung für des McAfee Email Gateway haben wir bereits frühzeitig im vergangenen Jahr den Markt sondiert um eine würdige Nachfolgelösung zu finden. Wir sind beim führenden E-Mail Security Anbieter Proofpoint fündig geworden. Nach Schulungen, der Zertifizierung als Proofpoint Certified Integrator und den ersten Installationen bei uns und bei Kunden sind wir vollends von den Produkten überzeugt.

Proofpoint bietet seine Lösungen durchgängig als on premise Installation bei Ihnen im Haus oder Cloud-basiert an und profitiert in jedem Fall von den Vorteilen beider Welten. Neben den beeindruckenden Erkennungsraten der Email Firewall, des Spam Filters und der Anti Malware Engine ist die Targeted Attack Protection (TAP) eine verhaltensbasierte Erkennung von schädlichen Inhalten und ermöglicht so effektiven Schutz vor gezielten, neuen und sich verändernden Angriffsmustern.
Gleichzeitig erhalten Sie umfassende Sichtbarkeit von Angriffen und möglichen Auswirkungen.
Unschlagbar finden wir auch die Möglichkeiten aus Sicht des Benutzers. Die völlig freie inhaltliche und gestalterische Anpassung der Endbenutzerschnittstellen per E-Mail und Web erlauben eine benutzerfreundliche Integration.
 
Natürlich können Sie sich gerne ein eigenes Bild machen. Dazu möchten wir Ihnen z.B. bei einer webbasierten Livedemo einen praxisnahen Überblick über das Produkt geben. Melden Sie sich einfach bei uns!
 
Weitere Informationen und Kontakt:
https://www.symbiose.com/sicherheit/proofpoint-e-mail-security/
https://www.proofpoint.com
 

Veeam 9.5 verfügbar
 
Wir empfehlen allen Veeam Kunden das Upgrade auf Version 9.5, das Ende 2016 veröffentlich wurde.
Veeam 9.5 wartet mit vielen Performance Verbesserungen auf, die im IT Alltag viel Zeit und damit Geld sparen können.
Beispielsweise wurde in der neuen Version die Parallelverarbeitung für die Wiederherstellung von VMs realisiert. Wo in den Vorversionen bei Recoveries von VMs, die über mehrere virtuelle Festplatten verfügen, die virtuellen HDDs der Reihe nach wiederhergestellt werden mussten, werden in Veeam 9.5 alle Datenträger einer VM parallel wiederhergestellt. Damit sind Recovery-Jobs in der neuen Version bis zu dreimal schneller.
 
•    Hier noch ein paar weitere Neuerungen:
•    Vollständige Unterstützung für Windows Server 2016 mit erweiterter ReFS-Integration
•    Direktes Recovery von Bandlaufwerken
•    Schnellere Verarbeitung der Metadaten bei Backups
•    Schnellerer Zugriff auf das vCenter-Inventar durch optimierte Kommunikation
•    … uvm.


Eine vollständige Aufstellung aller Verbesserungen finden Sie unter folgendem Hyperlink:
https://www.veeam.com/pdf/new/veeam_backup_9_5_whats_new_de.pdf
 
Darüber hinaus empfehlen wir ihnen einen Blick in die Aufzeichnung des deutschsprachigen Webinars vom 1.12.2016:
https://www.youtube.com/watch?v=zyrKrJ8s-Wk

 
 



news

Der aktuelle McAfee Labs Threats Report gibt einen Überblich über die...

MEHR

Um Ihre Supportanfragen in Zukunft schneller bearbeiten zu können,...

MEHR

IT-Sicherheitsmeldungen

Aktuelle CERT-Bund Kurzinfos

We protect sensitive data.
© 1995-2019 Software Symbiose Gesellschaft für Softwarelösungen und Managementsysteme mbH